HARTZ IV Betroffene e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


November

Artikel > 2010



5 Jahre HARTZ IV Betroffene e.V.


Der Stachel im Fleisch!

Humor ist: wenn man trotzdem Lacht!

Hartz4-Plattform

Kritik am „Tafel“-System
wegen Zementierung von Armut und Gewinnen für Lebensmittel-Industrie und -Handel


Exklusiv-“Vertrag“ für Kippings Seilschaften bei der Hartz IV-Anhörung?

Stell Dir vor, es ist Hartz IV-Anhörung und die Arbeitslosen kommen gar nicht zu Wort

594 € Mindest-Regelsatz für Hartz IV gemäß Bundesverfassungsgerichts-Urteil

Strompreis-Schub trifft Arbeitslose am härtesten


http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,729703,00.html

HARTZ IV-ERHÖHUNG FÜR KINDER ERST 2014

http://prekaer.info/index.php/neuigkeiten/sozial/5617-hartz-iv-erhoehung-fuer-kinder-erst-2014.html

Richter hält Hartz-IV-Reform für verfassungswidrig


http://www.welt.de/wirtschaft/article11105879/Richter-haelt-Hartz-IV-Reform-fuer-verfassungswidrig.html?wtmc=RSS.Wirtschaft.Wirtschaft

WDR "hart aber fair"


Antwortschreiben

ACHTUNG: Terrorgefahr in Deutschland!

Terroristin schon hier!

Stuttgart 21, Castor Transporte, Rente mit 67 und Demos und Proteste gegen Sozialraub.


Halten SIE die Augen offen und melden uns die Profitgegner!

Hamburger Abendblatt


10.000 Demonstranten versperren Kieler Landtag


http://www.abendblatt.de/region/article1699853/10-000-Demonstranten-versperren-Kieler-Landtag.html

Bundessozialrichter verstoßen gegen das Grundgesetz!


Am 9. November 2010, hat das Bundessozialgericht (BSG) entschieden, dass eine ärztliche Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU) kein wichtiger Grund i.S.d. § 31 Abs. 1 S. 2 SGB II, ist um einer Meldeaufforderung des SGB II-Leistungsträgers nicht nachzukommen.

Das bedeutet, dass der Regelsatz gekürzt wird, weil ich im Krankenhaus mit einem Herzinfarkt liege und nicht zur ARGE gehen kann.

Liebe Richter des Bundessozialgerichtes!


Schon mal was vom Artikel 2 Abs. 2 GG gehört!
(2) Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit
der Person ist unverletzlich. In diese Rechte darf nur auf Grund eines Gesetzes
eingegriffen werden.
Hier ist wohl die körperliche Unversehrtheit höher zu bewerten, als der SGB II Quatsch!
Und noch was, jeder Arbeitnehmer braucht nicht zur Arbeit zu gehen, wenn er krankgeschrieben ist. ALG II Bezieher sollen trotz Krankschreibung zur ARGE gehen?
Somit sind ALG II Bezieher schlechter gestellt wie Arbeitnehmer. Das ist ein Verstoß gegen Artikel 3 Abs. 3 GG.
(3) Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.


Jetzt kam der Bescheid von der PAGA!

Kaum zu glauben, was da steht.

DM-Gründer Götz Werner

"1000 Euro für jeden machen die Menschen frei"

Pressemitteilung: Erwerbslosen Forum Deutschland 15.11.2010

Aachener Staatsanwaltschaft musste auch vorm Berufungsgericht "abblitzen"

Harald Thomé

Newsletter

Das globale Dorf 2010

Leitfaden zur Bürgerarbeit

An alle Manager dieser Welt.

Deutscher Bundestag

Opposition attackiert Hartz-IV-Gesetzentwurf

Die Bundesregierung verhindert bis heute die Umsetzung der
Artikel 146 des Grundgesetzes.


Dieser letzte Artikel besagt:

VdK: Gesundheitsreform läutet Ende der Solidarität ein

VdK-Präsidentin Ulrike Mascher warnt vor Systemwechsel mit gravierenden Folgen

Scharf Links

Jetzt 10 000 Euro Weihnachtsgeld für alle Saarländer!

http://www.scharf-links.de/41.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=13066&tx_ttnews[backPid]=29&cHash=d2bfbe5605

Frankfurter Rundschau

http://www.fr-online.de/politik/68-euro-weniger-fuer-behinderte/-/1472596/4809172/-/index.html


Harald Thomé

„Fördern“
durch Mangelernährung


http://www.500-euro-eckregelsatz.de/mat/foerdern-durch-mangelernaehrung-a5.pdf

Schäubles „Giftliste“ für Behinderte


http://www.vorwaerts.de/artikel/schaeubles-ae-giftliste-ae-fuer-behinderte

Statistische Bundesamt

15,5% der Bevölkerung im Jahr 2008 armutsgefährdet

http://www.destatis.de/jetspeed/portal/cms/Sites/destatis/Internet/DE/Presse/pm/2010/10/PD10__395__634,templateId=renderPrint.psml

prekaer.info

Keine Krankenkassen-Zusatzbeiträge bei Hartz IV .

http://prekaer.info/index.php/neuigkeiten/gesundheit/5344-keine-krankenkassen-zusatzbeitraege-bei-hartz-iv.html

Eingliederungsvereinbarung –
Hartz IV-Bezieher wehrt sich


http://www.buergerstimme.com/Design2/2010-10/hartz-iv-bezieher-wehrt-sich-gegen-eingliederungsvereinbarung/

Wer nicht hören will, muss fühlen!

http://soz-kult.fh-duesseldorf.de/members/thomaswagner/arge/

Polizist am Pranger

Berliner Premiere von
NICHTS IST BESSER ALS GAR NICHTS




Gesetzentwurf Regelsätze
Fachkräfte aus dem Ausland




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü