HARTZ IV Betroffene e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Mai

Artikel > 2014


Armut in Deutschland - Kein Geld für regelmäßige Mahlzeiten


Spendenaufrufe- meist für Afrika oder andere strukturschwache Länder stehen fast täglich in den Medien an der Tagesordung. Gezeigt wird dann meist ein afrikanisches Kind, dass mit traurigen Augen in die Kamera blickt.

http://www.konsumer.info/?p=30858


Die eigenen hungernden Kinder will man halt nicht zeigen. Könnte ja Peinlich sein!

Jugendamt außer Kontrolle!


Die Zahl der Entnahmen von Kindern aus ihren Familien wächst unaufhaltsam: von ca. 25.000 Inobhutnahmen 2005 auf über 40.000 Fälle (ein Fall kann mehrere Kinder betreffen) im Jahr 2012.

http://michaelkent.de/2014/04/11/jugendamt-ausser-kontrolle/


Berlin ist Hauptstadt der Jugendarmut


Jeder fünfte Jugendliche ist in Deutschland arm oder zumindest von Armut bedroht. Besonders düster ist die Lage in Berlin, denn hier ist jeder fünfte Jugendliche nicht nur von Armut bedroht, sondern tatsächlich arm: 20,5 Prozent der Berliner zwischen 15 und 24 Jahren leben von Hartz IV. In Brandenburg sieht es etwas besser aus.

http://www.rbb-online.de/politik/beitrag/2014/05/jugendarmut-hartz-iv-besonders-berlin-betroffen.html


So viel zu den "Menschenrechten" von dem unsere Regierung faselt.

Getötet für König Fußball?


Für die WM werden in Brasilien anscheinend Straßenkinder erschossen, um den schönen Schein zu wahren.

http://www.zeitjung.de/politik/10872-getoetet-fuer-koenig-fussball-video-reportage-von-mikkel-keldorf-jensen/


BER-Desaster schon 2009 vorhergesagt


BER Kostet bis jetzt 22 Milliarden Euro!!!


Ein Autor hat bereits vor fünf Jahren das BER-Desaster vorhergesagt. Hören wollte damals niemand auf ihn, doch jetzt werden die Thesen von Frank Welskop von den Experten bestätigt. Für ihn gibt es drei Hauptgründe für das Chaos - und auch die realen Kosten seien viel, viel höher.

http://www.maz-online.de/Themen/Airport-BER/BER-Desaster-schon-2009-vorhergesagt


Das kommt davon, wenn man nur Versager und Korrupte einen Flughafen bauen lässt. Ich bin mal gespannt, ob die Verantwortlichen wegen Veruntreuung von Steuergeldern zur Rechenschaft gezogen werden.

Medien: BND will soziale Netzwerke live ausforschen


Der BND rüstet auf. Nach Recherchen von NDR, WDR und "Süddeutscher Zeitung" will der Auslandsgeheimdienst Twitter, Facebook und Co gezielter überwachen. Und zwar noch während die Nutzer aktiv sind.

http://www.maz-online.de/Nachrichten/Politik/Medien-BND-will-soziale-Netzwerke-live-ausforschen


Dagegen war die Stasi ein kleines Licht!!!
Jetzt wird man schon ohne Grund ausspioniert.

Bei SPD und Linke beginnt nach der Kommunalwahl die Suche nach den Ursachen für die Niederlagen


Nach der Kommunalwahl bemühen sich Politiker und Experten um eine Interpretation der teils überraschenden Ergebnisse in Potsdam - so zum Beispiel das mit 23,4 Prozent zweitschlechteste Wahlergebnis der Potsdamer Sozialdemokraten seit der Wende, mit Verlusten von 3,7 Prozentpunkten. SPD-Vizefraktionschef Pete Heuer erklärte den PNN am Mittwoch, möglicherweise sei die von Linken und SPD gemeinsam getragene Erhöhung der Grundsteuer kurz vor der Wahl ein Erklärungsansatz für die Verluste beider Parteien.

http://www.pnn.de/potsdam/859770/


Wenn man nur Politik für die Reichen macht, braucht man sich doch nicht zu wundern. Wartet erst einmal die Brandenburgwahl ab. Da werden einige Parteien Tränen in den Augen stehen, wenn sie die Verluste sehen.

Erst einmal einen schönen Feiertag!


Mehr Punk, weniger Hölle!


In Island fand ein einzigartiges politisches Experiment statt: Vier Jahre lang regierten Anarchisten die Hauptstadt Reykjavik. Und diese Amateure haben Erstaunliches vollbracht.

http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/europa/Mehr-Punk-weniger-Hoelle-/story/25977893#clicked0.5915762514341623


So eine Partei brauchen wir dringend!!!

Politiker fordern schärfere Strafe für Schwarzfahrer


Wer im Bus oder in der U-Bahn kein Ticket kauft, riskiert eine Strafe von 40 Euro. Schreckt das noch ab? Verkehrsanbieter und die Länder fordern seit langem, dass Schwarzfahren teurer wird. Nun ziehen Verkehrsminister Dobrindt und der Bund mit.

http://www.sueddeutsche.de/auto/diskussion-um-bussgeld-erhoehung-politiker-fordern-schaerfere-strafe-fuer-schwarzfahrer-1.1977999


Wann gibt es endlich Busgelder für Dumme, korrupte und faule Politiker?

Kinder leben in Armut


Kinderschutzbund in Stormarn sieht deutliche Zunahme, das Jobcenter beurteilt die Lage weniger kritisch

http://www.shz.de/lokales/stormarner-tageblatt/kinder-leben-in-armut-id6679251.html


Wenn haben wir das zu verdanken?
Unseren korrupten Politiker!

9. Hamburger Mahnwache 26.05.2014 - Ein Mensch


https://www.youtube.com/watch?v=xcSDAuyOL_o#t=35


Das ist doch mal eine Aussage!

IWF-Studie drängt auf rasche Enteignung der Sparer in Europa


Eine neue Studie des IWF kündigt eine beispiellose Welle von Zwangs-Maßnahmen gegen die Sparer in Europa an. Die Schuldenkrise werde durch eine Mischung aus "Steuern auf Ersparnisse, Verluste der Steuerzahler durch Schuldenschnitte, Inflation, Kapitalverkehrskontrollen und anderen Maßnahmen der finanziellen Repression" beendet. Die Politiker Europas werden aufgefordert, ihre Realitäts-Verweigerung aufzugeben und zu handeln.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/01/05/iwf-studie-draengt-auf-rasche-enteignung-der-sparer-in-europa/


Jetzt soll der kleine Sparer die Gier der Reichen bezahlen!
Mir soll´s egal sein, da ich nur Geld zum ÜBERLEBEN habe.
Die eigentliche Frage ist doch, wie lange will sich das Volk das noch bieten lassen?

Historische Blamage: Meuterei der US-Militärs zwang Obama zum Rückzug


US-Präsident Barack Obama musste den geplanten Militärschlag gegen Syrien offenbar wegen einer gewaltigen Meuterei in der US-Militärführung abblasen. Die Soldaten konnten keine Strategie des Präsidenten erkennen - und äußerten massive Bedenken gegen die Aktion. Noch nie haben die Soldaten in Amerika einem Präsidenten derart offen die Gefolgschaft verweigert.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/09/01/historische-blamage-meuterei-der-us-militaers-zwang-obama-zum-rueckzug/


Eine sehr kluge Entscheidung!
Somit kann der "Friedensnobelpreisträger" kein Krieg anfangen.
Ich würde Obama eine Knarre in die Hand drücken und selber nach Syrien schicken.
Aber dazu wird es nicht kommen, nicht weil ich ihn eine Knarre in die Hand drücken kann, sondern weil er viel zu Feige ist, selber nach Syrien zu gehen!

Jeder zwölfte Deutsche kann sich kein Essen leisten


Jeder dritte Deutsche kann plötzliche Ausgaben nicht allein stemmen, jeder fünfte muss auf Urlaub verzichten - das geht aus einem Armutsbericht der EU hervor. Die Werte für alle EU-Länder sind noch höher, selbst regelmäßige Mahlzeiten sind ein Problem.

http://www.tagesspiegel.de/politik/armutsbericht-der-eu-jeder-zwoelfte-deutsche-kann-sich-kein-essen-leisten/9955456.html


BEHANDLUNG OHNE KRANKENKARTE


Notaufnahme für den Mittelstand


Um benachteiligten Patienten ohne Krankenkarte zu helfen, gründete ein pensionierter Arzt vor fünf Jahren in Bad Segeberg die "Praxis ohne Grenzen". Ein Erfolgsmodell, das aber andere Bedürftige anzieht als gedacht. Nun wurde in Hamburg eine weitere Praxis eröffnet.

http://www.deutschlandradiokultur.de/behandlung-ohne-krankenkarte-notaufnahme-fuer-den.1001.de.html?dram%3Aarticle_id=287433


Berliner Pannenflughafen: BER-Technikchef unter Korruptionsverdacht


Wurde ein Manager des Berliner Hauptstadtflughafens BER geschmiert? Der Technikchef Jochen Großmann soll nach Informationen von SPIEGEL ONLINE Bestechungsgeld in Höhe von rund einer halben Million Euro angenommen haben.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/korruption-am-berliner-flughafen-ermittlungen-gegen-manager-a-972055.html


WITZ DES TAGES: SPD MACHT HARTZ IV-BERATUNG


Begründer-Partei von Hartz IV will jetzt Hartz IV-Opfer beraten

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/witz-des-tages-spd-macht-hartz-iv-beratung-90016101.php


Erschreckend: Jedes dritte Kind hat in Deutschland keine Zukunftschancen


Die Schere zwischen Arm und Reich klafft immer weiter auseinander - und das fängt bereits in der Kindheit an: Zwei Dritteln der Kinder geht es ein neuen Studie zufolge so gut wie noch nie. Ein Drittel aber hat wenig Perspektiven. Dazu gehören vor allem Kinder von Alleinerziehenden und aus Migrantenfamilien.

http://www.focus.de/familie/erziehung/familie/alleinerziehende-arbeitslose-migranten-kinder-aus-solchen-familien-bleiben-arm-ihr-leben-lang_id_3877859.html


Wider ein neuer Link: http://hartz4-und-bsg-infos.jimdo.com/kontakt/


Entwurf des RV-Leistungsverbesserungsgesetzes
Fragen & Antworten (Stand 23.05.2014)


Das neuste aus der Schweiz

Greenpeace steigt der Linken aufs Dach


Greenpeace-Aktivisten besetzten die Zentrale der Linken. Sie protestieren gegen Braunkohletagebau in der Lausitz.

http://www.bz-berlin.de/bezirk/mitte/greenpeace-besetzt-liebknecht-haus-article1847714.html


Vor der Wahl wird immer alles Versprochen und nach der Wahl ……?

SPD-Expertin will 16% Mehrwertsteuer auf alles


Aus der SPD kommen Forderungen nach einer Reform der Mehrwertsteuer. Die Vorsitzende des Finanzausschusses im Bundestag, Ingrid Arndt-Brauer (SPD), sagte der Zeitung "Welt am Sonntag": "Ich bin für einen einheitlichen Mehrwertsteuersatz von 16 Prozent auf alle Produkte - ohne jede Ausnahme." Die Antwort aus dem Finanzministerium ist ein klares Nein.

http://www.t-online.de/wirtschaft/id_69583176/spd-politikerin-fordert-16-prozent-mehrwertsteuer-auf-alles.html


Dafür reicht der Regelsatz schon lange nicht mehr. So würden sich die Lebensmittel nochmalig um 9 % verteuern!

Sonneborn: Wir sind genauso habgierig wie die anderen


Der Satiriker Martin Sonneborn hat es für Die Partei ins Europaparlament geschafft. Er und seine Freunde wollen dort nun Irre und Verhaltensauffällige unter ihrer Fahne versammeln, kündigt er im Interview an.

http://www.pnn.de/politik/859346/


Endlich ein Politiker, der die Wahrheit sagt! DANKE

Unbedingt Ansehen!


Kreditopferhilfe: Pressekonferenz 22.05.2014 Wien


https://www.youtube.com/watch?v=gGEUp96ChE0&list=UUNE_pmDsnH_36nn43u0P2gQ#t=106


Das wär doch auch mal was für Deutschland!

Infos darüber unter: http://www.geldhahn-zu.de/


Erschütternde Dummheiten der Parteien, die eigentlich für unser Wohl sorgen sollen !


Link: https://www.youtube.com/user/Korruptionsfeinde/videos


Agentur schickt immer mehr Erwerbslose zum Psychologen


Über 106.000 im Jahr 2013 / Linkspartei empört: "Jobcenter sollen Jobs vermitteln und keine Seelenklempner"

http://www.neues-deutschland.de/artikel/934024.agentur-schickt-immer-mehr-erwerbslose-zum-psychologen.html


Die Leute brauchen vernünftig bezahlte Jobs und kein Nervenklempner
Hier soll nur das Unvermögen der Jobcenter auch Jobs zu vermittel, vertuscht werden.

Wer arm ist, bleibt es meist ein Leben lang


Armut erzeugt Stress und Angst. Dies kann sich negativ auf das wirtschaftliche Handeln von Menschen auswirken und ihnen den Weg aus der Armut erschweren.

http://www.20min.ch/wissen/news/story/Wer-arm-ist--bleibt-es-meist-ein-Leben-lang-22381807


Stadtkanal in Potsdam vor dem Aus


Das Land hat ein Schlüsselstück des Stadtkanals in Potsdam an einen Investoren verkauft, der dort Wohnungen bauen will; nur 17.000 Euro hat das Land verlangt. Damit rückt die komplette originalgetreue Rekonstruktion des Kanals ins Reich der Märchen.

http://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam/Stadtkanal-in-Potsdam-vor-dem-Aus


Warum ich das überhaupt erwähne?
Hier verschleudert das Land wiedermal ein Fielestück von Potsdam zum Schleuderpreis. Dann kommt wider ein Untersuchungsausschuss und keiner kann sich danach erinner, wer alles die Hand aufgehalten hat.

Spende an Golfclub beschert BER-Chef Mehdorn Ärger


Was ist los mit dem feinen Golf- und Landclub Berlin-Wannsee? Der Club ist der älteste in Deutschland und seine Mitglieder stammen aus den feinsten Kreisen der Gesellschaft. Doch jetzt hat das Finanzamt den Verein und 170 Mitglieder im Visier, darunter Mehdorn.

http://www.focus.de/politik/deutschland/finanzamt-ermittelt-aerger-fuer-ber-chef-hartmut-mehdorn_id_3870579.html


Und schon wider einen Steuerskandal!

Statt Mindestlohn: Kultusministerium sucht Gratis-Praktikanten


Sie sollen studieren, aber bezahlt werden sie nicht. Das Kultusministerium Baden-Württemberg steht wegen einer Stellenausschreibung für Praktika in der Öffentlichkeitsarbeit in der Kritik - Gegner des Mindestlohns sprechen von Doppelmoral.

http://www.focus.de/finanzen/karriere/baden-wuerttemberg-kultusministerium-will-praktikanten-nicht-bezahlen_id_3866006.html


Eine Million Euro seit der Wahl: Dieser Abgeordnete kassiert nebenher ein Vermögen


Für manche Bundestagsabgeordnete ist ihr Mandat nur Nebensache - vor allem finanziell. Sie machen neben der Politik fleißig Geschäfte und verdienen teils Millionensummen. Ein prominenter Abgeordneter hat den Vogel abgeschossen.

http://www.focus.de/finanzen/steuern/nebeneinkuenfte-1-million-euro-seit-der-bundestagswahl-dieser-abgeordnete-kassiert-nebenher-ein-vermoegen_id_3867060.html


Und nun sollen die Politiker Politik im Interesse der Bürger machen?
Ich kriege einen Lachanfall!
Korrupte Politiker für die Interessen der Bürger. lol

Das neuste vom Wendeberater:


Na bitte! Der Wendeberater wird mal wieder erfolgreich… beschäftigt!


www.der-wendeberater.de/2014/05/24/na-bitte-der-wendeberater-wird-mal-wieder-erfolgreich-beschaeftigt


STATT HÖHEREM HARTZ IV FLASCHENSAMMELN?


In Hamburg sollen Pfandregale das Flaschensammeln erleichtern

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/statt-hoeherem-hartz-iv-flaschensammeln-90016096.php


Vieleicht sollten wir auch noch Flaschen für der BER sammeln?
Billiger wär es, Berlin abzubauen und an einem funktionierenden Flughafen wider aufzubauen!

BER-Beratungsfirma kassiert seit Baustopp noch mehr


Seit auf der Berliner Flughafen-Baustelle Stillstand herrscht, hat sich die Zahl der dort beschäftigten Mitarbeiter der Beratungsfirma WSP nahezu verdoppelt. Ein Berater kostet im Schnitt 12.000 Euro pro Monat. Deren Eignung für das Projekt ist zudem fraglich.

http://www.focus.de/finanzen/news/immer-mehr-berater-am-hauptstadt-airport-ber-beratungsfirma-kassiert-seit-baustopp-noch-mehr_id_3868219.html


Besser kann man Steuergelder nicht zum Fenster raus schmeißen!

Leidenschaft und viel Kritik bei Feier des Grundgesetzes


Mit deutlicher Kritik an Verfassungsänderungen der vergangenen Jahre hat der Bundestag des 65. Jahrestags des Grundgesetzes gedacht. "Das Grundgesetz hat nahezu den doppelten Umfang, ist damit zwar deutlich länger, aber nicht unbedingt deutlich besser geworden", sagte Bundestagspräsident Norbert Lammert in der Feierstunde.

http://www.maz-online.de/Nachrichten/Politik/Leidenschaft-und-viel-Kritik-bei-Feier-des-Grundgesetzes


Jetzt müssten sich die Politiker nur noch nach dem Grundgesetz richten!

Unternehmensberaterin von McKinsey wird Staatsekretärin bei von der Leyen


Die Unternehmensberaterin Katrin Suder nimmt bald einen der wichtigsten Posten im deutschen Verteidigungsministerium ein. Dies berichten mehrere Medien übereinstimmend. Sie wird unter Ministerin Von der Leyen für Rüstung zuständig sein.

http://www.focus.de/politik/deutschland/kathrin-suder-ins-verteidigungsministerium-unternehmensberaterin-wird-staatsekretaerin-bei-von-der-leyen_id_3868948.html


Vetternwirtschaft vom feinsten!
So lieben wir unsere korrupten Politiker

Korrupte SPD-Abgeordnete im Visier der Staatsanwälte


Die ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Dagmar Luuk und Heinz-Alfred Steiner haben bei Panzer-Deals mit Griechenland offenbar ordentlich kassiert. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft München gegen sie. Die Glaubwürdigkeit der SPD steht auf dem Spiel.

http://www.focus.de/politik/deutschland/wegen-panzer-deal-mit-griechenland-staatsanwaelte-ermitteln-gegen-korrupte-spd-abgeordnete_id_3862673.html

Das ist doch kaum noch zu glauben!
Im Vergleich dazu:

Tumulte für kostenlose Lebensmittel in Griechenland


http://www.maz-online.de/Nachrichten/Schlaglichter/Tumulte-fuer-kostenlose-Lebensmittel-in-Griechenland


Somit gibt die griechische Regierung mehr Geld zum Töten von Menschen aus, statt ihnen davon Lebensmittel zu bezahlen.
Und jetzt das noch:


Liebe Deutsche, verschafft den Griechen endlich Geld!


Griechenlands Premier Samaras kritisiert die fehlende Anerkennung für die Griechen. Er hat recht - das Land hat viel geleistet. Die Troika sollte Griechenland endlich die Konditionen für die Hilfskredite zu Gunsten Athens neuverhandeln.

http://www.focus.de/politik/experten/chatzimarkakis/gastbeitrag-von-jorgo-chatzimarkakis-reformen-greifen-griechenland-hat-niedrigere-zinsen-verdient_id_3539161.html


Deutsche EU-Abgeordnete freuen sich auf Gehaltserhöhung


EU-Abgeordnete verdienen gut. Das ist ein Fakt. Und bald dürfen sich deutsche Europa-Abgeordnete über ein noch höheres Monatsgehalt freuen. Doch in Berlin spricht man darüber offenbar nicht sehr gerne.

http://www.focus.de/politik/ausland/eu/diaetengesetz-macht-s-moeglich-deutsche-eu-abgeordnete-freuen-sich-auf-gehaltserhoehung_id_3862119.html


Wenn ALG II Empfänger gelangweilt zu Hause rumsitzen und 391,00 € bekommen, nennt man die Sozialschmarotzer.
Wenn EU Abgeordnete gelangweilt im Parlament rumsitzen und 8021,00 € bekommen, wie nennt man die dann?

Das neuste aus Wien


Jeder Zehnte ist armutsgefährdet


166.000 in Niederösterreich lebende Menschen haben weniger als 1.000 Euro pro Monat zur Verfügung und gelten als armutsgefährdet oder arm. Die erste niederösterreichische Armutskonferenz hat am Donnerstag in St. Pölten stattgefunden.

http://noe.orf.at/news/stories/2648729/


14 Bundestagsabgeordnete erstatten Strafanzeige gegen Merkel wegen Beihilfe zu Tötungs-und Kriegsverbrechen


Bereits am 30.08.2013 hatten 14 Bundestagsabgeordnete beim Generalbundesanwalt Strafanzeige gegen den Kriegsminister Dr. Thomas de Maizière, die Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel sowie die übrigen Mitglieder der Bundesregierung und unbekannte Bundeswehroffiziere "wegen aller in Betracht kommender Delikte, insbesondereBeihilfe zu Kriegsverbrechen nach dem Völkerstrafgesetzbuch und Tötungsverbrechen nach dem Strafgesetzbuch durch Unterstützung des Einsatzes von Kampfdrohnen durch die USA in Pakistan, Afghanistan, Jemen, Somalia und anderen afrikanischen Ländern" erstattet.

http://pflueger.org/de/blog/14-abgeordnete-erstatten-anzeige-gegen-merkel-wegen-beihilfe-zu-toetungs-und-kriegsverbrechen.html


Deutsches Engagement in der Welt: Raushalten, Herr Steinmeier!


Die meisten Deutschen wollen nicht, dass sich ihr Land in der Welt stärker engagiert. Frank-Walter Steinmeier ficht das nicht an. Er will "die Welt anführen", redet von Verantwortung und Anstand. Warum sollen wir ihm glauben?

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/augstein-steinmeier-aussenpolitik-in-der-kritik-a-971028.html


715.000 UNTERSCHRIFTEN GEGEN TTIP AN SPITZENKANDIDAT_INNEN FÜR EU-PARLAMENT ÜBERGEBEN


Zivilgesellschaftliches Bündnis: Freihandelsabkommen TTIP und CETA stoppen!

http://www.attac.de/startseite/detailansicht/news/715000-unterschriften-gegen-ttip-an-spitzenkandidat-innen-fuer-eu-parlament-uebergeben/


Wilde Tiere gegen Hartz IV


Als Tiere verkleidete Demonstranten sind am Montag ins Jobcenter in der Rudi-Dutschke-Straße gestürmt. Sie wollten gegen die Hartz-IV-Politik protestieren. Doch Tiere sind dort per Hausordnung verboten.

http://www.tagesspiegel.de/berlin/bezirke/kreuzberg-blog/guerilla-protest-im-jobcenter-kreuzberg-wilde-tiere-gegen-hartz-iv/9915962.html


Dem eigenen Lied niemals auf die Kehle treten


Wie hält es DIE LINKE 2014 damit?


http://www.uffnwedding.de/dem-eigenen-lied-niemals-auf-die-kehle-treten/


Potsdam, die gespaltene Stadt


Ob Hotel Mercure, Garnisonkirche oder Stadtschloss: In Potsdam wird gestritten, was das Zeug hält. Kein Wunder, denn die soziale Spaltung ist enorm. Das "München des Ostens" lockt immer mehr reiche Zuzügler, die Ur-Potsdamer werden an den Rand gedrängt.

http://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam/Potsdam-die-gespaltene-Stadt


Rathaus statt Jobcenter


Die Stadt Potsdam setzt das ausgelaufene Bundesprojekt "Bürgerarbeit" auf lokaler Ebene fort

http://www.pnn.de/potsdam/833636/


Die Stadt Potsdam hat auch mich beim Jobcenter für das Projekt empfohlen.
Reaktion des Jobcenters:
KEINE!
Das ist ein Skandal ohne gleichen!

Armutszeugnis


Es sind Sorgen, wie sie junge Familien so gar nicht gebrauchen können: Bis zu acht Wochen müssen Potsdamer Eltern derzeit auf das Elterngeld, also die staatliche Lohnersatzzahlung während der Elternzeit, warten. Im Einzelfall geht es um bis zu 1800 Euro im Monat, die dann irgendwie anders überbrückt werden müssen.

http://www.pnn.de/potsdam/856729/


Zahlt den Verantwortlichen auch mal acht Wochen ihr Gehalt nicht!

Steinmeier als "Kriegstreiber" beschimpft


Außenminister Frank-Walter Steinmeier musste sich gegen lautstarke Demonstranten wehren. Bei einer Wahlkampfveranstaltung auf dem Alexanderplatz in Berlin wurde er als "Kriegstreiber" gen Russland verunglimpft. Aber der SPD-Mann wehrte sich.

http://www.pnn.de/politik/857113/


Wie heißt es so schön: Wer hat uns verraten, die Sozialdemokraten!

Warum die Reichen immer reicher werden


Der Kapitalismus nützt nur den Wohlhabenden, sagt der französische Ökonom Thomas Piketty. Nur mit höheren Steuern lasse sich das System retten. In Frankreich und den USA hat sein Buch, das erst im Herbst auf Deutsch erscheint, eine große Debatten ausgelöst.

http://www.pnn.de/wirtschaft/856416/


Schützenpanzer Puma hat "gravierende Mängel"


Auf den Schützenpanzer Puma wartet die Bundeswehr nun schon seit sechs Jahren. Und sie wird noch länger warten müssen. Das erklärte Thomas de Maizière am Freitag in Berlin.

https://mein.1und1.de/xml/config/Dashboard;jsessionid=5B696CFF5B7A626248D12601B7AC4A6C.TCpfix332b?__reuse=1379423111178


Ich brauche keinen Schützenpanzer! Das brauchen nur Kriegstreiber.

Unser Verein als Pate und Sponsor!


Platzpatenschaft Projekt: SV Hertha Finsterwalde e.V.


https://www.platzpate.de/hertha-finsterwalde/


Neue Urteile im Wohnungsrecht


Sagenumwobene Anzugträger - Herrschen in der EU in Wirklichkeit die Lobbyisten?


Es ist Wahlkampfzeit in Brüssel - da haben die EU-Politiker anderes zu tun, als sich um eine bessere Kontrolle der Lobbyisten zu kümmern. Doch haben sie es auch schon vorher verschlafen, endlich für mehr Transparenz zu sorgen, meinen die FOCUS-Online-Experten Andrea Römmele und Yann Lorenz von der Hertie School of Governance.

http://www.focus.de/politik/experten/hertieschool/bruessel-im-wahlkampf-sagenumwobene-anzugtraeger-herrschen-in-der-eu-in-wirklichkeit-die-lobbyisten_id_3849299.html


Farbiger Bundesbürger stellt Folterantrag in Augsburg


Tatsachenberichte von Hartz IV-Betroffenen


Seminare - Workshops



Wie die Bundesregierung unsere Steuergelder zum Fenster raus wirft!


KOSTENÜBERSICHT ZUM NEUEN BERLINER AIRPORT


http://www.flughafen-berlin-kosten.de/


Bundestagsabgeordnete geben zu: Haben bisher keine Rundfunkgebühr bezahlt


Die Rundfunkabgabe scheint auch bei einigen Bundestagsabgeordneten nicht besonders gut anzukommen. Elf von ihnen haben jetzt zugegeben, bisher keine Gebühren bezahlt zu haben. Ein Grund ist nicht ersichtlich - immerhin geloben die Politiker Besserung.

http://www.focus.de/politik/deutschland/mitglieder-dreier-parteien-betroffen-bundestagsabgeordnete-geben-zu-haben-bisher-keine-rundfunkgebuehr-bezahlt_id_3851421.html


Erst die Zweitwohnung vergessen und jetzt die Rundfunkgebühren! Ich bin ja mal gespannt, was als nächstes kommt.
Ein ALG II Bezieher hätte man schon längst auf 0 den Regelsatz gekürzt!

Regierung ließ sich Werbung fast 10 Millionen kosten


Die Große Koalition hat in fünf Monaten bereits fast 10 Millionen Euro für Werbung ausgegeben. Allein auf das Konto des Arbeitsministeriums gingen über 3 Millionen Euro - unter anderem um für das umstrittene Rentenpaket zu werben.

http://www.focus.de/politik/deutschland/in-nur-fuenf-monaten-regierung-liess-sich-werbung-fast-10-millionen-kosten_id_3851435.html


Warum muss man ein Gesetz bewerben?
Weil es schlecht gemacht ist und nichts taugt! Aber was soll man von so einer Regierung auch erwarten.

Schluss mit dem Bonn-Berlin-Zirkus!


Ein Vierteljahrhundert nach dem Mauerfall sitzen immer noch Regierungsbeamte in Bonn - und reisen auf Steuerzahlerkosten zu Sitzungen nach Berlin. Das ist Irrsinn.

http://www.stern.de/politik/deutschland/joerges-der-video-zwischenruf-schluss-mit-dem-bonn-berlin-zirkus-2110607.html


Das ist Irrsinn! Ich kann mal Herrn Hans-Ulrich Jörges vom Stern zustimmen.

Deutsche Steuerzahler finanzieren Israelisches Kriegsgerät


Deutschland verweigert Israel Kriegsschiff-Rabatte


Israel will hochmoderne deutsche Schiffe für seine Marine. Am liebsten aber zu einem ermäßigten Preis. Doch die Bundesregierung will dem Staat keine Sonderangebote mehr gewähren.

http://www.welt.de/politik/deutschland/article128100067/Deutschland-verweigert-Israel-Kriegsschiff-Rabatte.html


Das ist kaum zu glauben!
Im sozialen Bereich wird immer mehr gekürzt, aber für ein Terrorstaat wie Israel hat man Steuergelder übrig, um ihre Waffen zu bezahlen!

Gebäudereiniger haben das dickste Lohnplus verhandelt


Viele Beschäftige können sich über sein Lohnplus freuen. Um drei Prozent und mehr steigen die Gehälter in vielen Branchen, in denen ein Tarifvertrag gilt. Besonders Beschäftige in Ostdeutschland haben mehr in der Tasche.

http://www.focus.de/finanzen/karriere/berufsleben/ueberblick-tarifabschluesse-mehr-lohn-so-steigt-das-gehalt-ihres-nachbarn_id_3848974.html


Das hört sich doch toll an, oder?
Auf dem ersten Blick schon, wenn da nicht die kalte Progression wäre und die gravierende Steigerung der Lebensmittelpreise.



1. Potsdamer Mahnwache für
„Die Opfer der Agenda 2010“


Infos und Bilder: hier!


OECD: Berlin muss mehr gegen Armutsrisiko tun


Berlin - Die OECD fordert von der großen Koalition neue Reformen, um das hohe Armutsrisiko in Deutschland zu bekämpfen.

http://www.az-online.de/nachrichten/politik/oecd-verlangt-grosser-koalition-neue-reformagenda-zr-3552013.html


Österreichs lukrative Arbeitslose


Österreich ist bei der Langzeitarbeitslosigkeit nur dank statistischen Tricks Musterknabe. Schlimmer noch ist die Geschäftemacherei auf dem Rücken der Arbeitslosen.

http://www.nzz.ch/wirtschaft/wirtschafts-und-finanzportal/oesterreichs-lukrative-arbeitslose-1.18302333


Über das Deutschland, das nur wenigen gehört


Wem gehört Deutschland? Dem größten Teil der Bevölkerung sicher nicht. Und trotzdem hat man Angst vor linker Politik. Ist das die Furcht davor, das Bisschen was man besitzt, auch noch aufgeben zu müssen?

http://www.neues-deutschland.de/artikel/933051.ueber-das-deutschland-das-nur-wenigen-gehoert.html


Blockupy-Aktionstage gehen lokal weiter


Für "grenzüberschreitende Solidarität" und "eine Demokratie von unten" / Kritik an Verhaftung von 250 Anti-TTIP-Aktivisten in Brüssel hält an - Blockupy: Polizei ging "völlig ohne Vorwarnung oder erkennbaren Auslöser" vor.

http://www.neues-deutschland.de/artikel/933049.polizei-verhaftet-250-anti-ttip-aktivisten-in-bruessel.html


Ohne Bereitschaft zur Ausbildung kein Kindergeld


Der Wille zu einer Berufsausbildung ist Vorraussetzung für einen Anspruch auf Kindergeld, dies stellte das Finanzgericht Berlin-Brandenburg fest.

http://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam/Ohne-Bereitschaft-zur-Ausbildung-kein-Kindergeld


Sozialschmarotzer im Bundestag!


Immer mehr Fälle von Steuerhinterziehung im Bundestag


Mindestens fünf Bundestagsabgeordnete haben für ihre Zweitwohnung in Berlin über Jahre keine Steuern gezahlt. Am Mittwoch wurden neben den bereits bekannten drei Fällen zwei weitere publik.

http://www.maz-online.de/Nachrichten/Politik/Immer-mehr-Faelle-von-Steuerhinterziehung-im-Bundestag


Bundestagsabgeordnete
14 Millionen! Warum reisen deutsche Politiker 1. Klasse?


Business-Klasse im Flugzeug, 1. Klasse in der Bahn - Bundestagsabgeordnete dürfen komfortabler als der Durchschnittsbürger reisen. Den Steuerzahler kosten die Privilegien nach einem Medienbericht mehr als 14 Millionen Euro im Jahr.

http://www.focus.de/finanzen/steuern/bundestagsabgeordnete-reiseprivilegien-der-parlamentarier-kosten-14-millionen-euro_id_3845465.html

Finanzämter nehmen Milliarden ein
Steuerhinterzieher: Selbstanzeigen auf Rekordhoch


Angesichts des steigenden Drucks von Banken und Justiz bekommen immer mehr Steuerhinterzieher kalte Füße - und zeigen sich selbst an. In den ersten vier Monaten waren es bereits mehr als 2011 und 2012 zusammen. Das bringt dem Staat Milliarden.

http://www.focus.de/finanzen/steuern/ddd-seit-2010-zusatzeinnahmen-von-4-3-milliarden-euro_id_3835016.html


Flughafengesellschaft brüskiert Brandenburger Landtag


Brandenburgs Abgeordnete sind sauer: Flughafen-Finanzchefin Heike Fölster hat am Mittwoch - bereits zum zweiten Mal in dieser Woche - einen Termin mit dem Landtag platzen lassen.

http://www.pnn.de/brandenburg-berlin/855269/


Hier hilft nur eine fristlose Entlassung! ALG II Bezieher hätte man schon längst Sanktioniert und wegen Steuergeldbetrug in den Knast gesteckt.
Aber wir leben ja in einem "RECHTS Staat"!!!

Menschen bei Maischberger


Das neue Hartz IV: Härter, aber fairer?


Di, 13.05.14 | 22:45 Uhr


http://www.daserste.de/unterhaltung/talk/menschen-bei-maischberger/sendung/13052014-das-neue-hartz-iv-100.html


Das neuste aus der Schweiz


Das neuste aus Wien


Gestern bei der Demo: Bericht hier


HARTZ IV: ALG II SONDERBEDARF BEANTRAGEN


http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/hartz-iv-alg-ii-sonderbedarf-beantragen-992.php


Sign-On: EU-Parlament darf Handelsabkommen mit USA und Kanada nicht zustimmen


http://www.ttip-unfairhandelbar.de/


Stimmt auch gegen das "Handelsabkommen", da wir keine Steuergelder für Konzerne ausgeben wollen!

nak - Protokoll der Delegiertenkonferenz vom 08.04.2014 in Hannover


Frage: Wo war eigentlich die LAK Brandenburg?

Arbeitsloser aus Herne erstreitet seit Jahren Geld vom Jobcenter


Ingo Horwart legt sich seit Jahren mit dem Jobcenter an - teilweise erfolgreich. Der Herner ist seit elf Jahren arbeitslos und fühlt sich vom Jobcenter falsch behandelt. So erstritt er sich vor Gericht bereits die Zahlung seiner kompletten Heizkosten und klagte dabei durch alle Instanzen.

http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-herne-und-wanne-eickel/arbeitsloser-aus-herne-erstreitet-seit-jahren-geld-vom-jobcenter-id9321555.html#comments


Hier der Bericht von Mani über sein Erlebnis mit Behörden.


Offener Brief an alle KandidatInnen zur Wahl des Europäischen Parlaments


Deutsche Verbraucher zahlen mehr


In Deutschland ist das Leben teurer als in den meisten Ländern der Welt. Das hat ein weltweiter Vergleich unter 179 Nationen ergeben.

http://www.pnn.de/wirtschaft/852788/


"Keine Geheimverhandlungen"


Sigmar Gabriel reagiert auf die Vorbehalte gegen TTIP und lädt EU-Handelskommissar De Gucht nach Berlin. Dieser verteidigt das geplante Freihandelsabkommen mit den USA.

http://www.pnn.de/wirtschaft/852495/


Das neuste aus Wien


Statistik: BA manipuliert knapp 840.000 Arbeitslose aus Statistik


2.943.334 Arbeitslose im April 2014, so lautet die offizielle Zahl der der Bundesagentur für Arbeit (BA), die auch auf der Seite der BA unter "Der Arbeitsmarkt im April 2014" veröffentlicht wird.

http://www.hartziv.org/news/20140502-statistik-ba-manipuliert-knapp-840-000-arbeitslose-aus-statistik.html


Neues Buch: Anwälte nutzen Hartz-IV-Klagen als lukrative Geldquelle


Klagen gegen Hartz-IV-Bescheide verursachen nach SPIEGEL-Informationen immense Kosten: Ein neues Buch deckt auf, dass die Bundesagentur für Arbeit 2012 fast 40 Millionen Euro für Honorare der Anwälte von Hilfsempfängern ausgegeben hat. Die Fälle häufen sich besonders in Berlin.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/hartz-iv-klagen-von-anwaelten-als-lukrative-geldquelle-genutzt-a-967478.html


Es wären viel weniger Klagen, wenn das "Gesetz" nicht so zusammen gemurkst werden wurde. Auch die Unfähigkeit der Jobmitarbeiter spiegelt sich in der Klagewelle wider.
Fazit: Nicht die Anwälte die unsere Rechte vertreten sind schuld, sonder Politiker und ihre Helfershelfer in den Jobcentern!

Jeder Zweite kassiert seit über vier Jahren Stütze


Berlin - Ernüchternde Bilanz nach fast zehn Jahren Hartz IV: Die Zahl der dauerhaften Stütze-Empfänger wächst trotz Konjunktur-Aufschwung und Job-Boom!

http://www.bild.de/geld/wirtschaft/hartz-4/jeder-zweite-kassiert-seit-ueber-vier-jahren-stuetze-35781842.bild.html


Alarmierende Statistik: Immer mehr Hartz-IV-Empfänger kehren nicht in den Job zurück


Die Zahl der dauerhaften Empfänger von Hartz IV-Leistungen wächst offenbar immer weiter. Wie die "Bild" unter Berufung auf neue Zahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA) berichtet, bezogen Ende Dezember 2013 von den insgesamt 6.041.123 Hartz-Empfängern in Deutschland 2.823.761 schon länger als vier Jahre Hilfsleistungen von den Jobcentern.

http://www.huffingtonpost.de/2014/05/02/hartz-iv-empfaenger-job_n_5251549.html


REPORT MAINZ fragt Marcus Howe


Er ist Richter am größten deutschen Sozialgericht in Berlin und kritisiert die schlechte Kommunikation zwischen Jobcentern und Hartz IV-Empfängern. [mehr zur Sendung]

http://www.swr.de/report/report-mainz-fragt-marcus-howe/-/id=233454/did=13304414/nid=233454/47asgr/index.html


Das neuste Schreiben von der Bundesagentur für Arbeit (kriminelle Vereinigung)

Bitte! Sagt mir bloß nicht dass Morgen Montag ist!

So hat mir das Jobcenter meine Würde genommen


Das Jobcenter schickte den gehbehinderten Hartz-IV-Empfänger Alexander Boritzki (59) für einen Job die Treppe hoch.

http://www.bz-berlin.de/bezirk/treptow/so-hat-mir-das-jobcenter-meine-wuerde-genommen-article1835004.html


Als ich ein Leben rettete, wurde mir mein Rad geklaut


Berlin - Auf dem Weg zur Arbeit entdeckt Dirk L. (43) aus Moabit einen Bewusstlosen auf dem Bürgersteig an der Turmstraße. Der Hartz IV-Empfänger steigt von seinem Fahrrad ab, um zu helfen.

http://www.bild.de/regional/berlin/fahrrad/er-rettete-einen-mann-als-sein-rad-geklaut-wurde-35503876.bild.html


HARTZ IV - BIS DAS DER TOD UNS SCHEIDET


http://www.youtube.com/watch?v=1xYHTbN_AIM


Kaum zu glauben, aber war!


Jobcenter als Zuhälter? Hartz IV Betroffene zur Prostituition gezwungen!


Tatsachenbericht von Hartz IV-Betroffenen


BA Anweisung vom 22.04.2014 über §§ 31, 31a, 31b SGB II


BA Anweisung vom 25.04.2014 über das Aufenthaltsgesetz (AufenthG)


Erstes Maifest vor dem Schloss in Potsdam


Mit Trillerpfeifen und Trommeln zogen am Donnerstagvormittag rund 200 Potsdamer durch die Innenstadt, um für gerechtere Löhne und unbefristete Arbeitsverhältnisse zu kämpfen. Wichtige Themen und doch die Zahl der Teilnehmer an der traditionellen Demonstration stagniert.

http://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam/Erstes-Maifest-vor-dem-Schloss-in-Potsdam


Bei mir gibt es ein paar Bilder zur Demo!
In Potsdam leben 160.000 Bürger und nur 200 kamen. Das ist schon mehr als traurig.

Arbeitslosigkeit in Euro-Ländern bleibt hoch


Die Arbeitslosigkeit im Euroraum verharrt auf hohem Niveau. Die Arbeitslosenquote lag im März wie im Vormonat unverändert bei 11,8 Prozent, wie das europäische Statistikamt Eurostat am Freitag in Luxemburg mitteilte.

http://www.maz-online.de/Nachrichten/Wirtschaft/Arbeitslosigkeit-in-Euro-Laendern-bleibt-hoch


Wo stehen die Verhandlungen um TTIP?


Kurz vor der fünften Verhandlungsrunde geben sich die Experten zuversichtlich, dass einem Abschluss der Gespräche noch in diesem Jahr auf technischer Ebene nur wenig im Wege steht - politisch dagegen wird es schwieriger.

http://www.pnn.de/wirtschaft/851025/


Die gekauften "Experten" sind sich einig. Was für ein Wunder!
Das heißt aber nicht, dass wir einverstanden sind!

Schaumschläger bei der Europawahl: Wichtigtuer gegen Lügner - wen wählen Sie?


Die Spitzenkandidaten der Europawahl sind ein schlechter Witz: Jean-Claude Juncker und Martin Schulz. Der erste hat's nicht so mit der Wahrheit, der zweite ist ein Wichtigtuer. Sie wetteifern darum, wer am wenigsten Wirtschaftskompetenz verkörpert - und die meisten Wähler verschreckt.

http://www.focus.de/finanzen/doenchkolumne/egomanen-ehrgeizlinge-europapolitiker-vvvv_id_3808295.html


Wer hätte das gedacht?

Hälfte der Bezieher dauerhaft abhängig von Hartz IV


Hartz IV wird für immer mehr Deutsche zu einer Sackgasse. Laut einem Medienbericht bezieht fast jeder zweite Empfänger länger als vier Jahre die Hilfeleistungen. Besonders schlimm ist der Zustand in den ostdeutschen Bundesländern.

http://www.focus.de/finanzen/news/arbeitsmarkt/in-der-sackgasse-haelfte-der-bezieher-dauerhaft-abhaengig-von-hartz-iv_id_3813491.html

Tatsachenberichte von Hartz IV-Betroffenen


Geeiterter Nerv: Die Sanktionen

Die Sache mit den Sanktionen ist schon ein geeiterter Nerv bei den „Kunden“ der Jobcenter.

Nur Wenige hätten es verdient bestraft zu werden, die Meisten sind gar nicht fähig sich durch den Termin- und Papierdschungel zu schlagen.


http://www.scharf-links.de/41.0.html?&tx_ttnews%5Btt_news%5D=43569&tx_ttnews%5BbackPid%5D=56&cHash=12e1d621a6


Aufschwung geht an den Menschen vorbei


Der Höhepunkt der Staatsschuldenkrise in Europa scheint überwunden, die Konjunktur springt wieder an. Aber an den Menschen geht der Aufschwung weitestgehend vorbei. Besonders Arbeitssuchende profitieren nicht.

http://www.pnn.de/wirtschaft/842461/



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü