HARTZ IV Betroffene e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


LAK

Bilder > 2013

Liga der Spitzenverbände

der Freien Wohlfahrtspflege im Land Brandenburg

So heist die offizielle Webseite der LAK.

http://www.liga-brandenburg.de/html/aktuell.html

Wie schon immer vermutet, dient die Webseite den Spitzenverbänden und nicht den Armen. Hier sind alle Spitzenverbände aufgeführt, die von Steuergeldern leben. Weder unser Spitzenverband Soziale Bewegung Land Brandenburg, noch unser Verein ist mit einem Link vertreten.
Da stellt sich die Frage warum?
Gans einfach!
Das sind die Verbände, die mit Steuergeldern gefüttert werden.
Wir können Anträge stellen wie wir wollen, wir bekommen nicht ein Euro.
Warum wohl?
Weil wir unsere unangenehmen Forderungen gegenüber dem Staat durchsetzen wollen, ohne sie "weich zu Spülen".
Daher heißt auch die Webseite nicht Landesarmutskonferenz Land Brandenburg.
Auch ist es den Spitzenverbänden wohl zu peinlich geworden, alle Mitglieder der LAK auf der Webseite zu nennen, denn sie sind nicht zu finden!
Auch unsere Forderungen an die Regierung sind nirgends zu finden. Ein Bericht über unsere letzte Mitgliederversammlung ist nicht zu finden. Waren den Spitzenverbänden unser Forderungen zu unbequem?
Alleine schon das Thema "20 Jahre Tafel sind genug" löste ein Proteststurm aus.
Warum wohl?
Gerade die Spitzenverbände betreiben doch die Ausgabestellen mit finanzieller Unterstützung der öffentlichen Hand.
Das sagt doch schon alles!


Bilder kommen noch


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü