HARTZ IV Betroffene e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Kreuzaktion Tour

Projekte > Kreuzaktion > 2014

Kreuzaktion


Nach dem ich Michael Fielsch auf einer Demo kennengelernt hatte und er mir von seiner Kreuzaktion berichtet hatte, war ich gleich begeistert.

Mit der Kreuzaktion will Michael die Opfer der Agenda 2010 aufzeigen und Beweisen, dass es keine „Einzelfälle“ sind und die Dunkelziffer erheblich höher ist.

Damit soll auch die Auswirkungen einer verfehlten Sozialpolitik dargestellt werden

So fing die erste Kreuzaktion mit 25 Kreuzen an und ist bis jetzt auf 60 angewachsen.

Weitere Infos unter: http://dieopferderagenda2010.wordpress.com/

KREUZ-AKTIONS-TOUR AUGUST 2014

Montag, 18.08. - Regensburg



Dienstag, 19.08. - Passau



Mittwoch, 20.08. - München


Donnerstag, 21.08. - Stuttgart

C:\Users\Gummi\Documents\Bilder 2\Stuttgart.jpg
Error File Open Error


Kreuz-Aktion auf dem Schlossplatz
Gedenken an die Opfer der Agenda 2010

http://www.stuttgarter-tagblatt.de/Artikel/Soziales/20140821_Opfer_der_Agenda2010.html


Freitag, 22.08. - Karlsruhe



Samstag, 23.08. - Frankfurt / Main



Sonntag, 24.08. - Köln



http://koelle-live.de/Im_Veedel/opfer-der-agenda-2010/


Montag, 25.08. - Düsseldorf

Dienstag, 26.08. - Dortmund

Mittwoch, 27.08. - Bielefeld




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü