HARTZ IV Betroffene e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Juni

Artikel > 2019

23.06.2019

Auf nach Brüssel zur Konferenz zur medizinischen Versorgung von Obdachlosen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Kreuzfahrtschiff ist so dreckig wie 21,45 Millionen VW Passat


Kreuzfahrtschiffe sind besonders dreckige Verkehrsmittel - allein die "Harmony of the Seas" stößt so viel Feinstaub aus wie 21,45 Millionen Passat - täglich. In ganz Deutschland fahren "nur" 45,8 Millionen Autos.

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/schiffe-sind-besonders-dreckige-verkehrsmittel-schiffffahrt-will-die-maritime-energiewende-a2266359.html?fbclid=IwAR0E_cJcQmO2Y_E313RRYMjnIypyFoYCuAmHvl1YDFKrEsWwOBOqiROzIX8


PS.: Nach der Lockig der Autogegner dürfte kein deutscher mehr mit einem Kreuzfahrtschiff fahren!
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
18.06.2019

BÜRGERSCHAFT
DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG


Obdachlosen- und Wohnungslosenuntersuchung 2018

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

100 Euro für das Basiskonto


Jeder Mensch in Deutschland hat Anspruch auf ein Girokonto - auch diejenigen, die wenig oder so gut wie kein Geld haben. Seit Juni 2016 gibt es dieses Recht, auf das zum Beispiel Flüchtlinge, Hartz-IV-Empfänger oder Obdachlose pochen können.

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/kontogebuehren-basiskonto-1.4483731?fbclid=IwAR3pdRbXI8k5Buxo_872tOLnqkI76YxP6yAE54QQELjBoDOIF_MoXOijpuo

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Urteil: ALG II-Empfänger müssen für Ausweise selbst bezahlen


Wer einen neuen Ausweis braucht, muss das Geld dafür aus seinem Hartz IV-Satz ansparen - das gilt auch für in Deutschland lebende ausländische Staatsangehörige, denen hohe Kosten für die Beschaffung eines Ausweises entstehen. Das entschied am 29.05.2019 das Bundessozialgericht in Kassel.

https://hartz4widerspruch.de/news/urteil-alg-ii-empfaenger-muessen-fuer-ausweise-selbst-bezahlen/?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign&utm_content=Leben&fbclid=IwAR0LjX3tMmGKQkaLcBAy4jPI7ywm0Eomtkhy8f0jC8Df62jHt8j4YSeYigI


PS.: Die geistige Intelligenz von Richtern lässt auch immer mehr nach!
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Cum-Ex-Skandal: "Die gesamte Branche hat sich auf Kosten der Steuerzahler bereichert"


Jetzt ist auch die Deutsche Bank im Visier der Behörden. Sönke Iwersen erklärt, welche Dimension der Fall um die verbotenen Aktiendeals bereits angenommen hat.

https://www.handelsblatt.com/video/live/handelsblatt-live-cum-ex-skandal-die-gesamte-branche-hat-sich-auf-kosten-der-steuerzahler-bereichert/24435080.html?utm_term=Autofeed&social=fb-hb_hk-li-ne-or-&utm_medium=Social&utm_content=hb_hk&utm_source=Facebook&fbclid=IwAR0eUzWJDVwNU_fEnDzAgR8VVZwceCoM0SJXUDtjIYMsL54A5PyoYTMa9eY&ticket=ST-3371353-VsY3RRDtqFQQwLpkQZZs-ap2#Echobox=1559903930

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

WALL STREET JOURNAL


47 Millionen US-Bürger leben von Essensmarken


Während der Finanzkrise hatten viele Amerikaner Mühe, ausreichend Geld für Essen zusammenzukratzen und beanspruchten deswegen die Lebensmittelbeihilfe. Nun stecken viele in diesem Hilfssystem fest.

https://www.welt.de/wall-street-journal/article114918996/47-Millionen-US-Buerger-leben-von-Essensmarken.html?fbclid=IwAR2ZJIlG0w6Oi1XoMda24kFEVA1FbsHzagYox5Ld763Kwi29JGV5vunlyvE


PS.: Das sind die wahren westlichen Werte! Bei uns heißen sie zwar nicht Essenmarken, sondern Tafel und Containern, aber haben die gleiche Ergebnisse!
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Straßenkinder in Berlin: Wenn dich keiner vermisst


In Berlin Marzahn leben 39 Prozent der Kinder in Familien, die Hartz IV beziehen - und viele einfach auf der Straße. Der Verein "Straßenkinder e. V." will nun ein Haus für Jugendliche bauen, die bislang nirgendwo zu Hause waren.

https://www.stern.de/panorama/gesellschaft/strassenkinder-in-berlin--wenn-dich-keiner-vermisst-8699644.html?fbclid=IwAR2f_cYpZMkIoclIDUvFzOcof5_TYs4ScaKGFTfmtZD7sLo-QZDeZ0P00OE

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
12.06.2019

Nach Datenhändler-Skandal. Bundesagentur löscht über 100.000 Stellen aus der Jobbörse


Geht es euch auch so: Ich lese eine Überschrift, lese auch noch den Teaser (Text unter der Überschrift) und denke: Nichts neues and "the same producere as every year". So erging es mir bei diesem Text aus dem mdr-Bericht:

https://www.change.org/p/bundesagentur-f%C3%BCr-arbeit-stoppt-den-verkauf-von-bewerberdaten-aus-der-jobb%C3%B6rse-der-bundesagentur-f%C3%BCr-arbeit/u/24680539?cs_tk=AhckipBWtTGhAYaQAl0AAXicyyvNyQEABF8BvPJ-BqOjQBPmlw_8X0otoiw%3D&utm_campaign=e8b6e12f506b45d480e5c7b638d32fb3&utm_medium=email&utm_source=petition_update&utm_term=cs&fbclid=IwAR3Uf7PK5wdzm2f8q1qS-lqbYuVtNCLlprLuhJVsAPe9Y6mH6Jyc5FWQz_U

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der beste aller Deckel


Per Gesetz sollen die Mieten in Berlin ab 2020 für fünf Jahre eingefroren werden. Zusätzlich soll auch eine Mietobergrenze definiert werden.

http://www.taz.de/Mietendeckel-in-Berlin/!5601029/

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Personalchefin der Arbeitsagentur droht Rauswurf


Die einzige Frau im Vorstand der Bundesagentur für Arbeit wird wohl frühzeitig abberufen. Hintergrund ist ein Machtkampf, der in Deutschlands größter Behörde seit Monaten tobt.

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/personalchefin-der-arbeitsagentur-droht-rauswurf-16230165.html?fbclid=IwAR3vSvKYO2YIHqjc_RYflk-NlWi9whARD0NfMgv1-ttadmA1vwT-BHzPed0


PS.: Wer nicht Spurt, wird halt rausgeschmissen. So können die alten Drecksäcke fleißig weiter machen und unsere Steuergelder verbraten!
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Arbeitsmarktforscher warnt vor Panikmache


Der deutsche Arbeitsmarkt verliert jährlich 300.000 Menschen - "jedes Jahr eine Großstadt", sagt Arbeitsmarktforscher Stefan Sell. Zugleich warnt er vor Panikmache.

https://www.zdf.de/nachrichten/heute/fachkraeftemangel-arbeitsmarktforscher-sell-warnt-vor-panikmache-100.html?fbclid=IwAR1-t2yhE7VB8C3n-WHJZkKj937H9diFSJW4PSPdQNO6ux67BDy_2mQbJLU

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
04.06.2019

Das verdeckte Imperium


Mit einem Geflecht aus Briefkastenfirmen hat die Milliardärsfamilie Pears ihre Einkaufstour verschleiert. Längst zählt sie zu den geheimen Großeigentümern der Stadt. Die Anonymität hat Vorteile. Für Berlin ist sie ein Problem.

https://interaktiv.tagesspiegel.de/lab/das-verdeckte-imperium/?fbclid=IwAR26kek5_mtPweVV9LMxQvdjTMx1vOJlJ4seVzukefsSz7Dj0n_acaiEm6Q


https://www.nachdenkseiten.de/?p=52256&fbclid=IwAR1FSL8o-_hx4RtXGl9YAh37lK66TJG46MWprQgxter5PWiC4UIPRHBXh6w#h08

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hofstetten: Kleiner Schwarzwaldort bietet Nestlé die Stirn


Die kleine Gemeinde Hofstetten liegt mitten im schönen Schwarzwald, sie besitzt ein eigenes Freibad. Die zum Bad gehörende Gastronomie wird seit dem Jahr 2011 von FRONERI Schöller mit Eis beliefert, einer Firma, die zum Gemeinschaftsunternehmen Nestlé gehört. Etwa 10.000 Euro im Jahr berappten die Hofstetter bislang für ihre schmackhafte sommerliche Abkühlung, doch damit ist jetzt Schluss.

https://www.trendsderzukunft.de/hofstetten-kleiner-schwarzwaldort-bietet-nestle-die-stirn/?fbclid=IwAR0GLrouypGhSGsD5C01yQHYaWnbbUROmismzULMtWaIE7dXByk6a0xBcuE

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Volker Pispers zum Wesen der Demokratie - - Über Wahlen, die CDU, die SPD und andere Unglücke


https://www.youtube.com/watch?v=DWqLReCmvGs&fbclid=IwAR0Sks_hcuauqovGePj5jhLNk_yDoyof9ZZEB0K4EF5MsZpCdS7DUY2igKQ

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hartz IV: Jobcenter fahnden per Datenabgleich


Ein unangemeldeter Nebenjob, eine heimliche Rente oder ein nicht angegebenes Festgeldkonto können schnell zur Leistungskürzung, Nachzahlung und im schlimmsten Fall zur Strafanzeige führen. Viele der sogenannten "Leistungsbetrüger" vergessen jedoch schlichtweg Informationen anzugeben und müssen unter der harten Vorgehensweisen der Jobcenter leiden.

https://www.hartziv.org/news/20190603-hartz-iv-jobcenter-fahnden-per-datenabgleich.html?fbclid=IwAR38waXX3ntnRG941XO__oLnGBwVAEPTlsLSf2zJ5VC44M2-9zaZ0CZKhxU


PS.: Aber das Jobcenter darf Betrügen und die Staatsanwaltschaft unternimmt nichts! Willkommen im RECHTS Staat!
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
03.06.2019

Die neuste Entwicklung von unserem Projekt "Modelleisenbahn"

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen, Urteil vom 02.04.2019
- L 6 AS 467/17 -


Unterkunftskosten für Hartz IV-Empfänger der Stadt Göttingen rechtswidrig


https://www.kostenlose-urteile.de/LSG-Niedersachsen_L-6-AS-46717_Unterkunftskosten-fuer-Hartz-IV-Empfaenger-der-Stadt-Goettingen-rechtswidrig.news27476.htm

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Debattenpapier des DGB-Bundesvorstands


Soziale Sicherheit statt Hartz IV


https://www.dgb.de/themen/++co++68e8aeb0-f93e-11e8-b4a4-52540088cada

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

BÜRGERSCHAFT DER FREIEN UND HANSESTADT HAMBURG


Obdachlosen- und Wohnungslosenuntersuchung 2018


https://www.buergerschaft-hh.de/parldok/dokument/66780/obdachlosen_und_wohnungslosenuntersuchung_2018.pdf

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

BAföG endet?


Verlängerung der BAföG-Förderungsdauer


https://www.bafoeg-rechner.de/FAQ/bafoeg-verlaengern.php

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Lobbykontakte der Bundesregierung


Von den Lobbytreffen der Regierung bekommt die Öffentlichkeit normalerweise nichts mit. abgeordnetenwatch.de hat nun hunderte Kontakte mit Interessenvertretern zusammengetragen und ausgewertet, die die Große Koalition auf Druck der Linken offenlegen musste. Die Regierungsantworten zeigen unter anderem, wie Lobbyisten vom kurzen Draht zu ihren Parteifreunden in den Ministerien profitieren. Weil die Regierung unvollständige Angaben machte, droht ihr eine Klage vor dem Bundesverfassungsgericht.

https://www.abgeordnetenwatch.de/blog/die-lobbykontakte-der-bundesregierung?pk_campaign=nl20190602



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü