HARTZ IV Betroffene e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Hamburg 2

Projekte > Vereins KFZ

Projekt "Wochenende HAMBURG"




Wenn ich über meine Tagungen in verschiedenen Städten berichte, zeige ich auch Bilder von der Stadt, wo gerade die Tagung statt gefunden hat.
Leider muss ich auch oft mitbekommen, dass die Zuhörer neidisch oder traurig auf die Bilder reagieren.
Neidisch weil einige nie in den Genuss kommen werden, dorthin zu kommen, wo ich gerade war.
Traurig sind einige, da sie nie ohne Hilfe dort hin kommen werden, ob nun körperlich oder finanziell.
Und genau hier wollen wir etwas ändern!
Für das Jahr 2015 haben wir uns Hamburg ausgesucht.

In Zusammenarbeit mit SEKIZ e.V., planen wir, einem Wochenende für sozial benachteiligte Menschen, eine Fahrt nach Hamburg zu ermöglichen, um ihnen ein einmaliges Erlebnis zu schenken.

Nach dem wir am Samstag im Hotel angekommen sind, ist für den Nachmittag eine Hafenrundfahrt geplant. Die 60 minütige Hafenrundfahrt soll das Heilet des Wochenende sein.
Die Abendgestaltung wird jedem selber überlassen.
Am Sonntag nach dem Frühstück ist eine Besichtigung von Hamburg geplant mit einem Stadtführer.
Nach dem Mittag ist dann die Abreise geplant, so dass jeder zum Abendbrot zu Hause ist.
Das ist nur ein Vorschlag, da Programmänderungen noch eintreten können.

Noch eins. Mit unserem Fahrzeug können wir nur 6 Personen mitnehmen. Sollten sich mehrere Interessenten finden, können wir auch ein zweites Mal fahren.

Noch einiges zur Organisation:
Für die Fahrt nach Hamburg brauchen wir 3 bis 3 ½ Stunden je nach Verkehrslage ohne Pause. Ich bevorzuge aber lieber eine, um unterwegs Kaffee zu trinken, oder aufs WC zu gehen.

Zu dem Kosten:
Hafenrundfahrt 14,00 €
Übernachtung im Hotel 80,64 €
Öffentliche Verkehrsmittel für Sa. und So. Gruppenkarte pro Per. 6,40 €
Fahrkosten Hamburg Hin und zurück 25,00 €
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gesamtkosten 126,04 €

Das war das wichtigste dazu. Jetzt brauchen wir nur noch Unterstützer und Sponsoren, um die eigenen Kosten klein zu halten und dass es für die Teilnehmer ein unvergessenes Erlebnis wird!

Spenden unter: HARTZ IV Betroffene e.V., MBS DE14160500001000843005, Kennwort "Hamburg"



Spenden können Sie auch unter (gegen Gebühr):

https://www.betterplace.org/de/fundraising-events/von-jurgen-849d725



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü