HARTZ IV Betroffene e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Beschreibung

Projekte > Gartenhilfe

Projekt "Gartenhilfe"


Nach dem unser Verein vergeblich nach einem Garen gesucht hatte und auch der kommunale Immobilienservice und die Parteien in der Stadt uns nicht helfen konnten, sah ich mich nach einem neuen Betätigungsfeld um.
Da kam ein Hilfsangebot von einer älteren Frau, die unbedingte Hilfe bei der Neugestaltung des Gartens brauchte gerade recht. Ohne Hilfe würde ihr der Garten gekündigt werden, was wir unbedingt verhindern wollten.
So setzte ich mich mit den Verantwortlichen in Verbindung und erkläre mich bereit, den Garten neu zu gestalten, dass die ältere Frau weiter Spaß an ihrem Garten haben kann und die Kündigung vom Tisch ist.
Wie gesagt, so getan!
Alls erstes Planten wir die Neugestaltung der Gartens, besorgten uns Werkzeug und los ging’s. Um andern zu zeigen, wie das Ehrenamt funktionieren kann, möchte ich allen die Interesse haben das selbige zu tun, jeden Monat den Fortgang der Arbeiten in Wort und Bild zeigen.

Mal nebenbei: So kann unsere Vereinsarbeit auch aussehen. Um dieses Modell weiter zu verbreitern, werde ich den Text auch zum Armutsnetzwerk e.V. schicken, um noch mehr Nacharmer zu Motivieren, dem Beispiel zu folgen.



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü