HARTZ IV Betroffene e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


August

Artikel > 2012

Großdemo am 29.09.2012 unter dem Motto
"um-fair-Teilen Reichtum besteuern".


Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Demos sind in Hamburg, Köln, Berlin, Frankfurt/Main, Bochum, München, Bremen und Regensburg geplant.
Weitere Infos unter: www.umfairteilen.de.

Was wir wollen!

Presseerklärung
Dr. Ulrich Schneider
Jutta Sundermann
Politische Plattform


Illegale Waffenexporte
Blackwater-Nachfolger kauft sich frei


http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/illegale-waffenexporte-ex-blackwater-zahlt-millionenstrafe-a-848805.html

Die neusten Bilder von facebook

Das freigeistige Wort zum Sonntag, den 12.08.2012
von Kurt Wolfgang Ringel


Kurt Wolfgang Ringel, Celler Heerstraße 34, 38114 Braunschweig, Tel.: 0351-2503744 Mitglied im Deutschen Freidenkerverband Landesverband Niedersachsen

Rettung – für wen eigentlich?


http://z-b-saar.cwsurf.de/?p=51533


Ein “Normaler Politiker” – Gesteuert von Wirtschaft und Banken


Wie Morgan Stanley Marionette Mappus steuerte

Wie CDU-Leute mit Ihrem Geld umgehen: Mappus, Notheis und EnBW sind vermutlich nur die Spitze eines Eisbergs.

http://z-b-saar.cwsurf.de/?p=50223


„Leistungstraeger“: ein neuer Kampfbegriff der Neoliberalen


Vierter Analyse-Teil der Hartz-IV-Propaganda


Holdger Platta : Eine neue Propagandavokabel der Neoliberalen macht sich in den öffentlichen Debatten breit – und hat sich fast schon durchgesetzt: „Leistungsträger“ nennen sich die Reichen und die Superreichen, die Mächtigen und Pfründeninhaber, seit einiger Zeit mit besonderer Vorliebe. Eine einzige Unverschämtheit! Dieser Begriff suggeriert – und das soll er ja auch -, daß alle anderen in diesem Lande nur noch Faulpelze oder Nichtskönner sind. Die Wahrheit ist aber:

http://z-b-saar.cwsurf.de/?p=51332


Rentenreform fuer Doofe


Frau von der Leyen möchte mit ihrer Rentenreform die Beitragssätze senken, um Arbeitgeber und Beitragszahler zu entlasten.

Die Rentenkasse sei gut gefüllt.

von Volker Wulle: Wie kommt es, dass unsere Rentenkasse Überschüsse (5,5 Milliarden) aufweist, bei steigender Erwerbslosigkeit, Niedriglöhnen sowie der Streichung pauschaler Rentenversicherungsbeiträge für ALG II-Empfänger?

http://z-b-saar.cwsurf.de/?p=51480


Breaking News: Zwangsabgabe fuer unsere Buerger in Vorbereitung


I. Souveränitätskonferenz in Berlin

Brief der Zivilen Koalition enthüllt: Im Bundesfinanzministerium werden konkrete Pläne zur Zwangsanleihe für jeden Bürger unseres Landes vorbereitet.
Ein Leck im Ministerium verrät: Zwangsanleihe soll 10% des Vermögens betragen?
Gleichzeitig Abbau der staatlichen Souveränität geplant, getarnt als politische Union. Schäuble ganz offen: “Wir können die politische Union erreichen, wenn wir eine Krise haben”. Von Kai Homilius

http://z-b-saar.cwsurf.de/?p=51477


Berufsausbildung: Mehr als zwei Millionen Menschen ohne Berufsabschluss


Betriebe müssen Einstellungsverhalten ändern


von Reinhold Schramm: DGB: In drei Wochen ist Ausbildungsstart und wie jedes Jahr weisen die Unternehmen auf eine Vielzahl vermeintlich freier Arbeitsplätze hin. Dabei haben mehr als zwei Millionen Menschen im Alter zwischen 20 und 34 Jahren keine Ausbildungsstelle.

http://zb-s-magazin.cwsurf.de/wordpress/?p=52106


Geldabsaugen statt Benzin-Tanken –
Genervte Autofahrer „verschenken“ taeglich Millionen


Erdölkonzerne und Staat lachen sich in Fäustchen.

Mit allen möglichen Tricks wurde erreicht, dass ein erheblicher Anteil der Autofahrer tankt, ohne die Preise zu vergleichen.Erfolgreiche Marketingstrategie durch verwirrende Preisgestaltung?
Wurde gezielt die Frustrationstoleranz der Autofahrer überreizt?
Oder mit bunten Werbemaßnahmen, Bonuskärtchen, Payback-Karten und Gewinnspielen das Autofahrergehirn weichgekocht?

http://z-b-saar.cwsurf.de/?p=51404


Bodo, der Baggerfahrer – Verzweifelt gesucht


Der Mythos vom „Fachkräftemangel“ ist eines der Meisterstücke von Lüge und Manipulation der Öffentlichkeit.

Lutz Hausstein: Immer wieder wird diese Behauptung durch Politiker oder Lobbyisten der Wirtschaftsverbände aufgestellt, welche dann von den Medien regelmäßig ungeprüft und unwidersprochen Eins zu Eins übernommen wird. Dabei ist dieser Mythos, neben den mittels dubiosen Methoden kleingerechneten Arbeitslosenzahlen, ein wichtiges Glied in der neoliberal gefärbten Argumentationskette. Denn mithilfe dieser Behauptung werden ganz nebenbei weitere Schein-Fakten aufgebaut, welche den Diskurs der öffentlichen Meinungsbildung maßbeglich bestimmen.

http://z-b-saar.cwsurf.de/?p=51452


Thomé Newsletter 3.8.2012


Systematischer Irrsinn - Peter Hartz


Irrungen und Wirrungen eines Peters.
H4 war im Vorwege falsch, ist falsch und wird auch retrospektiv falsch bleiben. Diese These wird als Verbrechen an der Gesellschaft in die Analen der BRD eingehen.
Eine politische Bankrotterklärung, ein zwischenmenschliches Drama, eine Aufkündigung des Generationenvertrages, ein kultureller Untergang!

http://z-b-saar.cwsurf.de/?p=51234

Wie korrupt geht es bei uns zu? Viel mehr, als viele ahnen.


Gemeinhin denken wir beim Stichwort Korruption an Griechenland oder an Italien.
Und wir denken an den Bauunternehmer, der einen Kommunalenbeamten besticht, oder an große Unternehmen, die sich Aufträge in Entwicklungs- und Schwellenländern durch Bestechung der dortigen Eliten besorgen. Diese Verengung der Sichtweise hat etwas mit einer Verengung des Begriffs Korruption und mit einem immer noch erstaunlich freundlichen Blick auf die meisten Politiker zu tun.

http://z-b-saar.cwsurf.de/?p=50401

Verraten und verkauft - Ressource Mensch


Die Show ist zu Ende.


von Volker: Klagen, die dem Bundesverfassungsgericht noch zur Entscheidung vorliegen, sind zwar löblich und zwingend, werden allerdings nicht verhindern, was schon lange beschlossen wurde.

http://z-b-saar.cwsurf.de/?p=49732

ESM - Haftungen visualisiert


Die Sendung Plusminus in der ARD hat die Haftungen im Rahmen des ESM auf anschauliche Weise dargestellt.

Am 25. Juli wurde anhand von Paletten mit 100 €-Scheinen gezeigt, um welche Summen es geht. Wenn der ESM schlagend wird, wäre eine Kolonne von LKWs mit jeweils 2 Milliarden € fast quer durch Deutschland unterwegs.

http://z-b-saar.cwsurf.de/?p=51208

Von Rainer Thiel


FAZ Homburg: niederschmetternde Analyse des ESM


Der heimtueckische Begriff "Chancengerechtigkeit"



Analyse eines dritten neoliberalen Propagandabegriffs


Holdger Platta: Geben wir es gleich am Anfang zu: der Begriff der "Chancengerechtigkeit", der so zukunftsoffen und menschenfreundlich klingt, scheint eine durch und durch positive Vokabel zu sein, haushoch überlegen zum Beispiel dem kühleren Begriff der "Chancengleichheit". Wieso also Mißtrauen gegenüber diesem Begriff? Wieso Mißtrauen gegenüber der Tatsache, daß vor allem die CDU, neben der FDP, die altvertraute "Chancengleichheit" auszuwechseln versucht gegen die neue "Chancengerechtigkeit"?

http://z-b-saar.cwsurf.de/?p=51079

Gangway e.V.


Wohnungslose Gemeinsam Aktiv!


Eingliederungsvereinbarung, Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu Leistungen für
Asylbewerber vom 18.07.2012


IAB Forschungsbericht 11/2012


Aktuelle Ergebnisse aus der Projektarbeit des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü