HARTZ IV Betroffene e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Angermünde

Projekte > Kreuzaktion > 2016

Aufruf des Sozialen Netzwerk
„Bürgergemeinschaft gegen Sozialabbau“


Am 16.09.2016 trafen wir uns, Soziales Netzwerk "Bürgergemeinschaft, der Hartz IV -Betroffene e.V. und Vertretern der Berliner UMOD´, vor dem Jobcenter in Angermünde, um über das 9. Änderungsgesetz im SGB II zu berichten. So wurde auch Diskutiert, was man neuerdings unter "sozialwidriges Verhalten" zu verstehen hat, um noch mehr ALG II Bezieher zu erpressen und in Billigjobs Zwangsarbeiten zu lassen. Hier wurden auch über Fälle berichtet, wo des Jobcenter vorsätzlich gegen bestehende Rechtslage verstoßen haben. Auch wurde darüber Berichtet, wie man als Betroffener von dem Jobcentermitarbeiter behandelt wird. Wir kamen mit vielen Bürgern ins Gespräch. Eine ältere Frau glaubte immer noch, dass jeder eine Arbeit findet, wenn er eine haben möchte. Auch kam das Thema Minijob, Leiharbeit und Zwangsarbeit zur Sprache.
Danach ging es ins Rathaus.
Hier fand eine lebhafte Diskussion zwischen Bürgern und Politikern statt.
Dazu hatten sich Vertreter von CDU, SPD und Die Linke eingefunden.
Nach der Veranstaltung wurde es unheimlich!
Diesmal fragten uns die Politiker, ob wir die gleiche Diskussionsrunde in drei Monate wieder holen können. Frau Kühr sagte zu, aber erst in vier Monaten, da in drei Monaten die Weihnachtsvorbereitungen los gehen.
Sowas wäre in Potsdam nie möglich!!!

Unser Verein möchte sich bei allen bedanken, die es ermöglicht haben, diesen Tag zu organisieren und durchführen zu können.

Diskussionsrunde am 16.09.2016 in Angermünde


Diese Diskussionsrunde fand ab 15.00 Uhr im Ratsaal / Rathaus Angermünde statt. An dieser Gesprächsrunde nahmen der Kreistagsabgeordneter vom Sozialausschuss der CDU Herr Banditt, Der Kreistagsabgeordneter und Stadtabgeordnete von "Die Linke" Herr Poppe und der Kreistagsabgeordneter und Stadtabgeordneter von der SPD Herr Theiß teil.

http://www.soziales-netzwerk-bgs.de/49515631nx55919/pressemitteilungen-offene-briefe-aktionen-forum-bgs-f135/diskussionsrunde-am-16092016-in-angermuende-t29243.html


Pressebeitrag unter:

http://www.soziales-netzwerk-bgs.de/49515631nx55919/pressemitteilungen-offene-briefe-aktionen-forum-bgs-f135/presse-blickpunkt-kostenlose-zeitung-t29248.html


Hier nun die Bilder von Birgit:

und hier die Bilder vom Mitstreiter Donald:


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü